Der Gastronomie-und Freizeitführer
Bielefeld geht aus

Im halbjährigen Rhythmus informiert BIELEFELD GEHT AUS über die lokale Gastronomie- und Kulturlandschaft. Die gastronomische Szenerie in der ostwestfälischen Metropole ist äußerst vielseitig, innovativ und reizvoll. Seit der Erstausgabe 1991 konnte sich nicht zuletzt deshalb dieser kompakte Gastronomieführer zu einem einzigartig kompetenten Lokal-Guide entwickeln, der sich großer Beliebtheit erfreut.

Herzstück des handlichen Magazins im DIN-A-5-Format ist der große Serviceteil mit präzise recherchierten Adressen von Restaurants, Kneipen, Cafs, Hotels oder Diskotheken. Storys rund ums Ausgehen und Genießen sind das I-Tüpfelchen dieses höchst erfolgreichen Mediums.

BIELEFELD GEHT AUS ist kostenlos in der guten Gastronomie, in ausgewählten Geschäften des Einzelhandels und der Tourist-Information erhältlich.

Empfehlenswert für Entscheider, die ein genuss- und ausgehfreudiges Publikum mit hohem Involvement erreichen möchten.

www.bielefeld-geht-aus.de